top of page
FAKTUM_Logo_neu (1).jpg

Untergrund POINT Bodenablauf, 122x122 mm DM50

PVBU 50 PR.png
381-B-PVBU_50_PR (1).png

Preis: 99.500 MNT inkl. Gesetzl. MwSt. / Pro Stück

.

Rabatt: 10% Rabatt bei 30-teiliger Bestellung

Lineare und punktuelle Bodenentwässerungssysteme sind direkt in den Boden eingebaut und ermöglichen einen reibungslosen und einfachen Zugang zum Duschbereich, was auch für behinderte Menschen eine sehr praktische Lösung sein kann.

Diese Art von Abfluss ist für jede Art von Boden ausgelegt: Beton, Holz usw.

Verwendet

  • Punktbodenabläufe sind die beste Entwässerungslösung im Vergleich zu herkömmlichen Duschwannen und -kabinen, die eine unbegrenzte Anordnung jedes Badezimmers ermöglichen.

  • Punktbodenablauf auch für den Außenbereich geeignet (Terrassen und Balkone).

Vorteile

  • Sicherheit und ISO-zertifiziert von TÜV SÜD

  • Mit Dichtflansch inklusive Schrauben aus Edelstahl für eine wasserdichte Verbindung zum Untergrund

  • Horizontaler Auslass - DN-50: 50 mm

  • Universal DN-50 mit Edelstahlgitter (122x122 mm und 1,5 mm dick)

  • Ausgestattet mit 2 austauschbaren Geruchsfallen und Haarsieb:

  • 1 x Trocknungsklappe (leer, daher frostsicher, besonders für den Außenbereich)

  • 1 x Siphonsystem (Restwasser verhindert das Entweichen von Geruch)

  • Das Oberteil kann gedreht und universell von 75 auf 25 mm gekürzt werden.

  • Bauhöhe inkl. Rost: min. 105 mm bis max. 155 mm

  • Aus Polypropylen - Norm EN 1253-1 und Edelstahl

  • Last K3-300 kg,

  • Hitzebeständigkeit bis 90 ° C.

  • Durchflussrate 80 l / min - Trockendichtung

  • Durchflussmenge 50 l / min - Wasserdichtung

Anwendung

Dünnbettverlegung: Installieren Sie das Dünnbettteil so, dass es bündig mit dem Estrich abschließt und vollständig verfüllt ist. Entfernen Sie die Schutzabdeckung und den gerillten Flansch sauber. Grundieren Sie die gerillte Flanschoberfläche.

Flüssiges Dichtmittel mit einem Pinsel oder einem Spatel auftragen und in der beiliegenden Stoffmatte einarbeiten. Nachdem die wasserdichte Schicht mit DAVCO K11 ausgehärtet ist, reinigen Sie den Halter für das Gitter mit dem Schiebeteil. Legen Sie das komplette Gitter mit Gegenflansch in die Halterung und schrauben Sie es an. Drehbarkeit, Höhenverstellung sowie seitliche Verschiebung prüfen. Fliesen mit Dünnbettmörtel bis kurz vor der Verlagerung des Abflusses, damit die Einstellbarkeit des Gitters weiterhin gewährleistet ist. Passen Sie das Raster an das Fliesenmuster und die Bodenhöhe an. Befestigen Sie den Gitterhalter mit Dünnbettmörtel und verlegen Sie die Fliesen. Nach dem Verfugen Machen Sie dauerhaft elastische Verbindungen zwischen der Gitterstütze und den Fliesen.

Bitte kontaktieren Sie uns direkt für die folgenden Installationsarten:

  • Abdichtung mit einer (1x) Abdichtungsbahn

  • Abdichtung mit zwei (1x) Abdichtungsbahnen

  • Abdichtung mit Dünnbett-Abdichtungsbahn und Pressdichtung

  • Abdichtung von Beton

  • Abdichtung mit Bodenbelag (PCV)

  • ohne Versiegelung

Faktum Point Floor Drain.jpg
bottom of page